Deathvalley Californien - Im Tal des Todes

Schwarzweiss Bilder aus dem Death Valley
Schwarzweiss Bilder aus dem Death Valley

Im Tal des Todes

Im Sommer 2010 tourten wir durch den Westen von Amerika. 2 Monate vorher hatte ich ein für mich einschneidendes gesundheitliches Erlebnis, das mich in den folgenden Wochen und Monaten sehr zum Nachdenken anregte.

Amerika mal wieder ein Traum für mich. Trotzdem sehr angespannt durch die körperliche Beeinträchtigung auf der Fahrt ins Death Valley. Immer karger und trostloser wurden die Highways. Die Temperatur außerhalb des Autos stieg immer weiter. War das eine gute Entscheidung? Ja!  Es war eine gute Entscheidung, auch wenn die Temperatur zwischenzeitlich auf fast 50 Grad anstieg. Was wir aber dann zu sehen bekamen, machte uns still und staunend. Was für ein Anblick.  Der erste Halt... Tür auf und? Hitzewand brutal, 48 Grad, aber erträglich, weil 0% Luftfeuchtigkeit. Die Stopps wurden häufiger und ausgedehnter und sogar in den Abend- und Nachtstunden waren wir unterwegs. Diese Bilder zeigen nur einen  Ausschnitt dieser Reise ins Tal des Todes, doch ich möchte sie euch zeigen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0