Travelling Alaska - Denali National Park

Denali Nationalpark - Die Alaska Range in bestem Licht
Denali Nationalpark - Die Alaska Range in bestem Licht

Travelling Alaska - Denali Nationalpark


Eine Woche in einem fantastischen Stückchen Erde!

Fairbanks haben wir nach einer Übernachtung so schnell wie möglich hinter uns gelassen. Fairbanks ist keine Reise wert. Doch was danach kam, ist mehr als eine Reise wert: Der Denali Nationalpark.

Kurz vor dem Parkeingang von Richtung Fairbanks befindet sich im kleinen Örtchen Healy die 49th State Brewing Co. Eine feine Brauerei mit einem absolut sehenswerten Saloon. Kleine Stärkung und ein Bier probiert und dann hinein ins Abenteuer. Mit Glück haben wir am Parkeingang noch einen PLatz für unser Wohnmobil auf einem Campground bekommen. Von da aus haben wir dann den Park mit dem Wohnmobil und zu Fuss Stück um Stück erkundet. Bären und Elche spielen dabei immer eine Rolle...

Nach zwei tagen sind wir mit unserem reservierten Permit noch ca. 20km weiter in der Park rein gefahren um unser Lager auf dem Teklanika Campground aufzuschlagen. Natur und Weite dieser Landschaft ist nicht zu beschreiben.

Und zum Schluss sind wir mit dem Parkbus und unser Zeltausrüstung noch weitere 60km in der Park hinein gefahren und haben auf dem Wonder Lake Campground mitten im Denali eine Nacht verbracht. Allein die Fahrt und Rückfahrt ist ein Erlebnis. Wir kommen wieder!